"Ja ich will"


1. Elementargesetze


to the top

Erstes Urgesetz:


"Ein Unglück kommt selten allein."




to the top

Zweites Urgesetz:


"Dieses Leben ist eines der schwersten."




to the top

Drittes Urgesetz:


"Verlierer sind immer allein."




to the top

Murphys Urgesetz:


"Alles, was schiefgehen kann, wird schiefgehen."




to the top

Abgeleitete Murphy-Gesetze:


"Immerzu geht alles schief."

"Nichts geht so leicht, wie es aussieht."

"Alles dauert länger, als du denkst."

"Wenn dir verschiedene Dinge danebengehen können, läuft immer das schief, was dir den größten Ärger bereiten wird."

"Wenn du vier Möglichkeiten herausgefunden hast, eine Angelegenheit in die Scheiße zu reiten, und du vermeidest sie, so fliegst du todsicher auf dem fünften Lösungsweg elendiglich auf die Schnauze.

"Wenn du den Dingen ihren Lauf läßt, enden sie noch katastrophaler."

"Wenn du eine Aufgabe hast, die du mit Freunde angehen willst, gibt es immer ein paar quälende Dinge, die du zuvor noch erledigen mußt."

"Jede Lösung schafft neue Probleme."

Versteckte Mängel kommen immer zum unpassendsten Zeitpunkt ans Tageslicht."

"Die wertvollsten Sachen gehen immer zuerst kaputt."

"Wenn die Chose anfängt gut zu laufen, geht garantiert etwas schief."

"Alles, was gut anfängt, endet schlecht, und was schlecht anfängt, endet auch nicht besser."

"Wenn dir etwas gefällt, kriegst du's nicht; und wenn du etwas nicht ausstehen kannst, kriegst du's nicht los."

"Gute Gelegenheiten schnappen dir immer andere weg."




to the top

Samuel Becketts Urgesetz:


"Nichts zu machen."




to the top

Der Marxsche Irrtum:


"Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seiner Maßlosigkeit."




to the top

Korrektur des Marxschen Urirrtums:


"Jeder nach seiner Unfähigkeit, jedem nach seiner Maßlosigkeit."




to the top

Adenauers Ur-Warnung:


"Die Lage war noch nie so ernst."




to the top

Folgewarung:


"Die Lage spitzt sich zu."




to the top

Entwarung:


"Die Lage ist da."




to the top

Berners Fundamentalgesetz des Mißerfolgs:


"Der Mensch neigt zur Ignoranz. Ignoranz führt tendenziell in den Mißerfolg. Ist der point of no return überschritten, gibt es kein Entrinnen mehr."




I 1. Elementargesetze I 2. Elementarpflicht der Erfolglosen I 3. Elementarrecht der Erfolglosen I 5. Die Gesetze des Lebens I 6. Gesetze der Technik I 7. Gesetze der Wissenschaft I 8. Gesetze der Wirschaft und Verwaltung I 9. Militärgesetze I